Besuch der Armee Apotheke


Die Armeeapotheke ist das logistische Kompetenzzentrum der Armee und der Bundesverwaltung für pharmazeutische Produkte, Medizinprodukte und Medizintechnik. Sie ist verantwortlich für die Sicherstellung der materiellen Bereitschaft des Armee Sanitätsdienstes und ist zentrale Beschaffungsstelle fürr Sanitätsmaterial für die Bundesverwaltung. Dazu gehört insbesondere auch die Pharmaproduktion und Vorbereitung der Notversorgung mit Medikamenten

 

In den Jahren 2011 bis 2013 hat die Armeeapotheke in Ittigen einen grösseren Umbau realisiert. Darin befinden sich eine topmoderne dreistöckige Sterilproduktion und eine einstöckige Nichtsterilproduktion. Diesen Neubau konnten wir am 14.10.2014 in Ittigen besichtigen. Die 24 Teilnehmer wurden unter der fachkundigen Führung der Herren Meister und Liechti über die Besuchergalerien durch das Gebäude geführt und erhielten interessante Informationen zum Gebäude und den Produktionsprozessen.

 Suchen | Sitemap | Kontakt