Paintball

 

Bei herrlichem Sommerwetter machten sich 5 OG-Mitglieder – verstärkt durch 2 Gäste – auf den Weg nach Kriens in die grösste Paintball-Indoor-Anlage der Schweiz. Angekommen ging’s nach einem kurzen Einführungsvideo weiter in die Umkleidekabine, wo wir mit der umfangreichen Schutzausrüstung ausgestattet wurden.  Ein erster Höhepunkt war anschliessend das Fassen des Markierers und der Paintballs. Nach der Bildung von zwei Teams betraten wir die 1500m2 grosse, mit unzähligen Winkeln, Treppen, Balkonen und Deckungen ausgestattete Halle – die Spannung stieg beinahe ins Unermessliche. Dann endlich ging’s los: Anfangs noch eher Mann gegen Mann realisierten die Teilnehmer relativ schnell, dass dem „Gegner“ ohne Taktik und teaminterner Kommunikation nicht beizukommen war. Nach zwei Stunden „Kampf“ ging’s dann unter die wohlverdiente Dusche, wo so mancher blauer Fleck zum Vorschein kam. Beim anschliessenden, gemeinsamen Essen ging’s dann natürlich darum, den anderen von den eigenen Heldentaten zu berichten – eine After Action Revue der besonderen Art war lanciert. Müde aber glücklich machten wir uns anschliessend auf den Rückweg Richtung Burgdorf.

 Suchen | Sitemap | Kontakt