Ride Out 07

 

Bei angenehm kühlen und ganztags trockenen Temperaturen führte der diesjährige Ride-Out die sieben Teilnehmer in das geographische Zentrum der Schweiz (mathematische Schwerpunkt). Da sich dieses im Kanton Obwalden auf 1650 Meter über Meer befindet, fuhren wir zuerst in den Sörenberg. Nach dieser Aufwärmstrecke gabs Kaffee und Nussgipfel. Nach der Stärkung gings über die Panoramastrasse Richtung Giswil. Weiter am Sarner See entlang, bogen wir in Sachseln rechts ab und befuhren eine enge teils holprige Strecke welche 1200 Höhenmeter anstieg. Die fahrtechnisch anspruchsvolle Strecke hinter uns gebracht, kamen wir glücklich auf der Älggialp an. Bald darauf wurde beim Käsefondue in der Hütte angeregt über allerlei Themen diskutiert. Nach dem Dessert bereitete man sich physisch und psychisch auf den "Abstieg" vor, galt es doch, dieselbe anspruchsvolle Strecke zurück nach Sachseln herunter zu bewältigen. Dies gelang allen mit Bravour. Auf der anderen Seeseite nahmen wir den Glaubenbergpass in Angriff; das Adrenalin stieg. Wiederum gemütlich ging es auf der Hinterseite des Passes Richtung Entlebuch, Wiggen, Schangnau, Eggiwil nach Goldbach.
Dort konnten die Handgelenke beim Töggelen gelockert und den Tag abgerundet werden.

 

 Suchen | Sitemap | Kontakt