OG Kochkurs 2005

 

Jeweils Donnerstags Abends schnürten 9 OG-Mitglieder ihre Kochschürzen.
Unter der fachkundigen Leitung von Susanna Brönnimann kochten wir an den
fünf Abenden jeweils ein 3-Gang Menü. Susanna machte es uns nicht immer
einfach und wählte interessante und anspruchsvolle Menüs aus. Natürlich
konnten wir uns bei Problemen jederzeit an Sie wenden und jeder war
mindestens einmal froh, Ihre Hilfe in Anspruch nehmen zu können.

Die Apéro's vor dem Kochen und das Aufräumen der Küche waren jeden
Abend ein besonderes Erlebnis. Die Zeit nach dem Kaffee war nicht
jedermanns Stärke. Wir waren uns einig, dass wir das Kochen besser im
Griff hatten als das Putzen !!!

Der Höhepunkt war aber bestimmt der Abschlussabend, als wir unsere
Partnerinnen einluden. Zur Vorspeise servierten wir ein
Sellerie-Apfelsüppchen gefolgt von einem Filet mignons mit
Kräutersauce und selbstgemachten Thymiangnocchi und zum Dessert
folgten feine Vermicelle-Schnitten. Alle waren begeistert und
unterstützen die Idee, im nächsten Jahr wieder einen OG-Kochkurs
durchzuführen.

 

 Suchen | Sitemap | Kontakt